CFD Afternoon Dresden (25.2.2021)

Produktoptimierung durch Strömungssimulation


In diesem kostenlosen Seminar, das wir zusammen mit der Firma Inneo durchführen, werden Sie Grundlagen und Einsatzgebiete der Fluiddynamik kennenlernen und erfahren, wie Sie Strömungssimulation erfolgreich in der Entwicklung einsetzen können.

25.2.2021

14:00 Uhr – 18:00 Uhr

AMEDIA Hotel Dresden Elbpromenade

Die genaue Kenntnis der Funktionsweise eines Produktes und seiner Komponenten ist der Schlüssel für eine erfolgreiche und effiziente Produktentwicklung. Mindestens genauso wichtig ist es, aus der Vielzahl miteinander konkurrierender Entwürfe oder Optimierungsmöglichkeiten schon frühzeitig die auszuwählen, die am erfolgversprechendsten sind. Hierbei erweist sich die Vorhersage des Strömungsverhaltens häufig als anspruchsvoll.

CFD (Computational Fluid Dynamics) hat sich für die Simulation von Strömungen und Temperaturverteilungen als wirkungsvolles Werkzeug erwiesen. Wir möchten Ihnen in diesem Seminar die Funktionsweise von CFD näher bringen und Ihnen vermitteln, wie Sie Strömungssimulation bei der Entwicklung und Optimierung Ihrer Produkte effektiv einsetzen können.

Dabei gehen wir speziell auf die Anforderungen von Entwicklungsabteilungen in mittelständischen Unternehmen ein und zeigen z.B., wie Sie Druckverluste in durchströmten Bauteilen berechnen können, wie Sie gleichmäßigere Strömungen erreichen oder die Temperaturverteilung optimieren.

Wir freuen uns, Ihnen bei dieser kostenlosen Veranstaltung die Potenziale von Strömungssimulation sowie die neuesten Werkzeuge und Verfahren näherbringen zu können.

Das erwartet Sie:

  • Get Together, Begrüßung & Vorstellung der Referenten
  • Einführung in die Strömungssimulation – Wie funktioniert CFD?
    Matthias Heinz, INNEO Solutions
  • CFD als Entwicklungswerkzeug – Ihre Produkte verstehen und verbessern
    Andreas Schuck, CFD Schuck Ingenieurgesellschaft mbH
  • Zum besten Produkt durch numerische Optimierung
    • Parameteroptimierung leicht verständlich
    • Beispiele aus der Industrie
      Andreas Schuck, Matthias Heinz
  • Live Demo: Typische Problemstellungen aus dem Entwicklungsalltag lösen mit ANSYS Fluent
    • Von der CAD-Geometrie zum CFD-Modell
    • Komplexe Physik analysieren dank einfacher Benutzerführung
    • Besseres Verständnis durch aussagekräftige Darstellung der Ergebnisse
  • Zeit für Ihre Fragen

Bitte melden Sie sich bei Inneo an unter

Zur Anmeldung